Angestellte

Anwälte

André Braun

dipl. chem./ lic. iur. Patentanwalt VSP European Patent Attorney

André Braun, in vierter Generation Patentanwalt und Gründer der Kanzlei, VR-Präsident und Geschäftsleiter, hat zwei Studien erfolgreich abgeschlossen, nämlich ein Studium in organischer und anorganischer Chemie, und eines in Jurisprudenz, beide an der Universität Basel. Seine berufliche Karriere begann er in der Kanzlei seines Vaters André Braun senior. Er gründete 1980 zusammen mit André Braun senior und weiteren Partnern die A. Braun, Braun, Héritier, Eschmann AG, wo er als Partner der Patentabteilung vorstand. 1989 eröffnete er seine eigene Kanzlei, die kontinuierlich zur heutigen Braunpat Braun Eder AG heranwuchs. André Braun ist beim Europäischen Patentamt zugelassener Vertreter und Vorstandsmitglied des VSP (des Verbandes Schweizerischer Patentanwälte), zudem ist er Mitglied bei VESPA, FICPI, AIPPI, INGRES und UNION. Er wurde sodann als einer der zwei zugelassenen Vertreter der freiberuflichen Patentanwälte der Schweiz zum ordentlichen Ratsmitglied beim Europäischen Patent Institut (EPI) gewählt. Des weiteren ist er Schiedsrichter an der BASELWORLD.

Jakob Silbiger

Dr. chem. / lic. iur.
Patentanwalt
European Patent Attorney
Jakob Silbiger hat an der Eidgenössischen Technischen Hochschule (ETH) in Zürich Chemie studiert und mit dem Doktorat für technische Wissenschaften abgeschlossen. Anschliessend absolvierte er an der Universität Basel ein Studium der Jurisprudenz erfolgreich; er ist beim Europäischen Patentamt zugelassener Vertreter. Jakob Silbiger arbeitete zunächst bei ICI als Chemiker in der Forschung, danach bei Lonza AG als Leiter Forschung Anorganische Chemie. Er wechselte in der Folge zur Patentabteilung der Sandoz AG, Basel, danach zur Capsugel AG, Basel, wo er zum Leiter der Patent- und Rechtsabteilung und ad interim Leiter der Forschung ernannt wurde. Seit 1993 arbeitet er für BRAUNPAT.

Gerhard Buntz

dipl. phys.
Patentanwalt
European Patent Attorney
Gerhard Buntz hat an der Technischen Universität München Physik studiert. Er ist beim Europäischen Patentamt zugelassener Vertreter. Nach der Beendigung des Studiums arbeitete er für die Siemens AG in Deutschland und kam dann zur F. Hoffmann-La Roche AG in Basel. Dort konnte er sich ein breites Wissen als Patentanwalt aneignen, so dass er zum Abteilungsleiter (Vize-Direktor) für den Bereich Technik und Elektronik ernannt wurde. Gerhard Buntz stiess im Jahre 2000 zu BRAUNPAT, wo er seine breite Erfahrung auch in Patentstreitsachen zur Verfügung stellt.

Paul A. Zbinden

Dr. phil. nat.
Patentanwalt
European Patent Attorney

Paul A. Zbinden hat an der Universität Bern ein Physikstudium mit dem Doktorat abgeschlossen, arbeitete in Entwicklungsabteilungen von Industriebetrieben sowie seit 1973 im Patentanwaltsbüro Eder & Cie bzw. der „Patentanwaltsbüro Eder AG“. Seit dem 1. Januar 2005 arbeitet er für BRAUNPAT. Paul Zbinden war während vielen Jahren Prüfungsexperte für die Zulassungsprüfungen beim Europäischen Patentamt. Auch er ist beim Europäischen Patentamt zugelassener Vertreter.