Andreas K. Schlecht

Andreas K. Schlecht

lic. iur. – Marken- und Designanwalt

Andreas K. Schlecht ist in Basel geboren und aufgewachsen. Nach Besuch des Holbeingymnasiums in Basel hat er an der
Rechts- und Wirtschaftsfakultät der Universität Neuenburg sein Jurastudium abgeschlossen. Während seiner Studienzeit hat Andreas Erfahrungen in verschiedensten Branchen sammeln können. Er war zeitweise für eine Transportfirma tätig und nahm an der Organisation und Durchführung von diversen Kunstmessen und bedeutenden Kunstausstellungen teil.

Des Weiteren betreute er einen zeitgenössischen Maler und Bildhauer sowie eine Sammlung moderner Kunst.

Branchen

  • Informationstechnologie
  • Pharmazeutika
  • Kosmetika
  • Nahrungsmittelindustrie
  • Maschinenindustrie

 

Mitgliedschaften

  • International Trademark Association (INTA)
  • Centre du droit de l’entreprise de l’Université de Lausanne (CEDIDAC)